Sexueller Missbrauch: Fragst du dich, ob ein klarer Verdacht vorliegt

... oder nicht?

Fühlst du das, was alle fühlen? Abwehr, Unsicherheit, Angst ... und was könnte das bedeuten?

Kennst du das:

  • Du bist für Kinder verantwortlich
  • Ein Verdacht auf sexuellen Missbrauch steht im Raum
  • Du fragst dich, ob das wirklich wahr sein kann
  • Du überlegst hin und her
  • Du bist unsicher, obwohl du gut ausgebildet bist. Weil: was ist, wenn du dich täuschst?
  • Jetzt willst du Klarheit gewinnen 
  • Hier findest du einen digitalen Check für deine Orientierung

Verschaffe dir jetzt Klarheit

Die Signale von Kindern, die sexuelle Gewalt erleben

Formular ausfüllen



Von wem ist das Tool?

Andrea Brummack ist freie Kinderschutzbeauftragte und Sachverständige in Fragen sexueller Gewalt. Seit 24 Jahren verbindet sie soziale Arbeit mit nonverbalen Methoden.

 

Sie ist bekannt als Autorin im wissenschaftlichen Springer Verlag Berlin Heidelberg und hat das Buch "Way Out: Sichere Hilfe für missbrauchte Kinder" geschrieben. 

 

Gelistet im Hilfeportal der Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs.



Wer könnte das auch gut brauchen? 

Lade andere ein – auf deiner sozialen Plattform


weitersagen oder ...

... weiterxingen

... weiterlinkedinen



Erste Schritte beim Verdacht auf sexuellen Missbrauch


Die Anmeldung klappt nicht oder du hast Fragen? Nimm direkt Kontakt auf