· 

Missbrauch und die verlorene Sprache

Erlebnisse, die missbrauchte Kinder nicht in Worte fassen können, finden Ausdruck im Tonfeld - Spannungen lösen sich

Nürtinger Zeitung am 25. September 2021

Lies weiter, indem du die PDF im Ausschnitt vergrößerst (+) oder mit einem Klick auf das Download-Symbol runterlädst.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Über die Autorin

Andrea Brummack

Andrea Brummack ist ausgebildete Kunsttherapeutin und hilft Menschen, sexuelle Übergriffe zu bewältigen. Ihr Buch „Way Out: Sichere Hilfe für missbrauchte Kinder. Was hilft und was heilt.“ ist im Sommer 2021 beim Springer-Verlag Berlin Heidelberg erschienen. Sie lebt mit ihrer Katze derzeit in einem Dorf bei Stuttgart, glaubt an die tägliche Portion Stille und liebt gut gemachte Krimis, in denen die Bösen ihr Fett ab kriegen. Ohne Glitzer.