· 

7-Minuten-Buchlesung

Way Out: Sichere Hilfe für missbrauchte Kinder

Was hilft und was heilt

Bist du neugierig auf den Inhalt, den Schreibstil oder die Autorin?

Oder ob das Buch anders ist, so dass du einem alten Problem neu begegnen, wenn du es liest?

 

Dann höre zu. 7 Minuten. Die Zeit, die man für ein kleines Workout braucht, oder für Spaghetti al dente. 

  • Du erfährst, was direkt neben dir passiert, ohne dass du es weißt, und wovon du sonst nie hören würdest.
  • Du wirst dich sicherer und informierter fühlen. 
  • Und du wirst es leichter haben mit einem schweren Thema

Wir sind alle betroffen. Wenn wir so weitermachen wie bisher, dann bleiben die Bedürfnisse von vielen Kindern ungehört. Niemand will das. Du machst den Anfang, wenn informiert bist.

 

Nach der Buch-Vorstellung

  • kennst du die Autorin aus einer Lesung an ihrem Küchentisch
  • hast du Einblick ins Buch und kennst ein Beispiel aus der Praxis
  • bekommst du ein Gefühl dafür, wie das Buch funktioniert, mit Umkehrbildern zum Guten.
Andrea Brummack

Andrea Brummack ist ausgebildete Kunsttherapeutin und hilft Menschen, sexuelle Übergriffe zu bewältigen. Ihr Buch „Way Out: Sichere Hilfe für missbrauchte Kinder. Was hilft und was heilt.“ ist beim Springer-Verlag Berlin Heidelberg erschienen. Sie lebt mit ihrer Katze derzeit in einem Dorf bei Stuttgart, glaubt an die tägliche Portion Stille und liebt gut gemachte Krimis, in denen die Bösen ihr Fett ab kriegen. Ohne Glitzer.